Was sind Kasualien?

Unter Kasualien versteht man besondere Gottesdienste, um Menschen an den Schwellen des Lebens zu segnen:

  • am Anfang des Lebens und dem Eintritt in die Gemeinschaft mit Gott und allen Christen (Taufe);
  • an der Schwelle zum Erwachsenwerden, wo wir unser Vertrauen auf Gott aus eigenem Entschluss bekräftigen (Konfirmation);
  • wenn zwei Menschen einander lebenslang Liebe, Treue und Verlässlichkeit versprechen wollen (Trauung);
  • beim Tod, der für uns Christen keineswegs das Ende aller Hoffnungen bedeutet (Bestattung). 

Damit wird sichtbar und erlebbar gemacht: Gott begleitet uns in allen Phasen unseres Lebens ... und darüber hinaus!

Taufe

Konfirmation

Trauung

Bestattung